zum Inhalt
Projekte

Unsere Erfahrung ist Ihr Erfolg!

Wie Sie von unseren erfolgreichen Erfahrungen profitieren!

Mehr als 700 erfolgreich abgeschlossene Projekte für über 250 Kunden sprechen für unsere Arbeit. Die Erfahrung aus vielen erfolgreichen Projekten ist ein unschätzbares Kapital. Davon profitieren auch Sie in Ihrem Projekt!

Einige Beispiele aus den unterschiedlichsten Branchen und Aufgabenstellungen finden Sie auf den nächsten Seiten.

Externe Logistik

  • AMC International Alfa Metalcraft Corp. AG, Rotkreuz, CH

    Hersteller von hochwertigem Edelstahl-Kochgeschirr

    • Erarbeitung eines strategischen Distributionskonzeptes für Europa
  • Angst + Pfister AG, Zürich

    Technischer Großhandel

    • Optimierung der europaweiten Distribution
    • Reduzierung der Frachtkosten, Ausschreibung, Verhandlung, Vertragsgestaltung
    • Outsourcing des Fuhrparks
  • Avery Dennison Zweckform Office Products Europe GmbH, Oberlaindern

    Hersteller von Office Produkten, Formularbüchern, Etiketten, etc

    • Reduzierung der Paket- und Stückgutfrachten, Ausschreibung, Verhandlung und Vertragsgestaltung
  • BPW Bergische Achsen KG, Wiehl

    Hersteller von Achsen für LKW-Trailer

    • Optimierung und Reorganisation der Supply Chain in Europa
    • Planung und Projektmanagement des Zentrallagerneubaus
    • Ausschreibung und Vergabe der europäischen Straßentransporte (FTL, LTL, Distribution und Intercompany)
  • burgbad AG, Schmallenberg

    Hersteller von Möbeln und Einrichtungskonzepten für das Bad

    • Analyse der Kundereklamationen und Festlegen von Maßnahmen zur Optimierung mit nachhaltiger Erfolgskontrolle
  • ELCO GmbH

    Hersteller von Heizungstechnik

    • Optimierung der Distributionslogistik und Reduzierung der Frachtkosten
    • Outsourcing des Fertigwarenlagers
    • Ausschreibung, Verhandlungen, Vertragsgestaltung
  • Felina GmbH, Mannheim

    Textilhersteller

    • Feasibility Studie zur Prüfung alternativer Distributionskonzepte
    • Ausschreibung und Vergabe der Versandlogistik an einen externen Dienstleister
    • Prozess-Optimierung in der Auftragsabwicklung
  • Hilti AG (FL), Hilti Deutschland GmbH, Bamberg

    Werkzeughersteller

    • Optimierung der europaweiten Distributionslogistik
    • Planung und Realisierung eines neuen Zentrallagers
    • Reorganisation der internen Supply Chain
  • Jost, Neu-Isenburg

    Hersteller von LKW-Sattelkupplungen, Anhängerkupplungen, etc.

    • Neukonzeption und Optimierung der Distributionslogistik
    • Reduzierung der europaweiten Frachten, Ausschreibung, Verhandlungen, Vertragsgestaltung
  • Klüber Lubrication, München

    Hersteller von Spezialschmierstoffen

    • Erarbeitung eines service- und kostenoptimalen Supply Chain Netzwerkes für den Europäischen Markt
  • Mahle Aftermarket, Stuttgart

    Lieferant von Ersatzteilsortimenten im Bereich Verbrennungsmotor und Motorperipherie

    • Neukonzeption und Optimierung der europaweiten Ersatzteildistribution
  • Mathias Wiemann GmbH & Co. KG, Georgsmarienhütte

    Möbelhersteller

    • Reorgansiation der externen Logistik
    • Erarbeitung eines optimalen Distributionssystems
    • Erarbeitung eines Konzeptes für die Ablauforganisation
    • Auswahl, Einführung und Inbetriebnahme einer Tourenplanungs- und Speditionssoftware
  • Medi GmbH, Bayreuth

    Hersteller von Kompressionsstrümpfen, Orthesen und Prothesen

    • Neukonzeption und Optimierung der weltweiten Distributionslogistik
    • Optimierung des europaweiten Distributions-Netzwerkes
  • ROMA KG, Burgau

    Die führende Marke für Sonnenschutzsysteme

    • Erarbeitung eines Logistikkonzeptes zur Optimierung der Standorte (Distributionslager, Umschlagpunkte, Cross-Docking), des Werkverkehr und der Prozesse
    • Unterstützung bei der Ausschreibung eines Tourenplanungstools
  • Weyland GmbH, AT-Schärding am Inn

    Großhändler für u.a. Stahl & Bewehrung, Werkzeuge & Maschinen, Bauwaren & Befestigungstechnik

    • Erarbeitung eines alternativen Lager- und Distributionskonzeptes für das HWI Sortiment des Standortes Bergheim
    • Berechnung der optimalen Distributionslagerstandorte unter Berücksichtigung von Kosten und Lieferservice im Rahmen einer Kooperationsanalyse

Intralogistik

  • Albert Kerbl GmbH, Buchbach

    Hersteller und Großhändler von Tierzucht- und Tierhaltungsartikeln

    • Optimierungsmaßnahmen für den Lager- und Versandbereich am Stammsitz
    • Layoutplanung des Regionallagers Frankreich
    • Auswahl eines Warehouse-Management-Systems und Pflichtenheftbetreuung
    • Einrichtungsplanung des neuen Logistikzentrums
  • AOS Stahl GmbH & Co. KG, Wetter

    Großhändler von Zaun- und Torsystemen

    • Reorganisation der vorhandenen Logistikflächen zur Optimierung der Flächennutzung unter Berücksichtigung optimierter Arbeits- und Logistikprozesse für Kommissionierungs- und Nachschubprozesse.
  • BÄKO Marken u. Service eG, Bonn

    Großhändler für Bäcker und Konditoren

    • Erarbeitung eines detaillierten Maßnahmenplans zur Senkung der Logistikkosten und Verbesserung des Service
    • Reorganisation des Auftragserfüllungsprozesses
    • Optimierung des Lager- und Versandbereichs
    • Optimierung des Bestandsmanagements
  • BEGO GmbH & Co.KG, Bremen

    Hersteller von zahnmedizinischen und zahntechnischen Produkten

    • Erarbeitung und Umsetzung eines Konzeptes zur Optimierung der Vertriebslogistik
    • Feinkonzept und Planung der Umsetzungsphase
    • Erarbeitung eines Lastenheftes für die neue Versandlogistik
  • BLANCO GmbH + Co. KG, Oberderdingen

    Führender Hersteller für hochwertige Spülen, Ventile und Zubehör

    • Planung und Unterstützung der Realisierung der Erweiterung des Zentrallagers Bruchsal
  • BMW AG, München

    Automobilhersteller

    • Unterstützung bei der Auswahl eines standardisierten AKL für die Montageversorgung der BMW-Group-Montagestandorte
    • Claim-Management Projekt AKL Group Standard
  • Borregaard Schweiz AG, CH-Riedholz

    Hersteller chemischer Grundprodukte

    • Erarbeitung eines Logistikkonzeptes zur Steigerung der Arbeitsproduktivität und Verbesserung des Servicegrades im Fertigwarenlager und Versandbereich Zellulose
  • CROWN Gabelstapler GmbH & Co.KG, Roding

    Hersteller von Gabelstapler und Flurförderzeuge

    • Feinplanung der Lagerlogistik
    • Ausschreibung und Vergabe der internen Logistikgewerke des Zentrallagers in Roding
  • Daimler AG, Werk Wörth

    Führender Hersteller von hochwertigen Automobilen

    • Planung und Realisierung des Automatischen Kleinteilelagers zur Produktionsversorgung im Werk Wörth
    • Grob – und Feinplanung
    • Ausschreibung, Vergabeverhandlungen und Vertragsgestaltung
    • Begleitung der Realisierung bis zur Inbetrieb- und Abnahme
  • Dannemann Cigarrenfabrik GmbH, Lübbecke

    Hersteller von Cigarillos und Cigarren

    • Analyse und Optimierung der Beschaffungstransporte und Logistikprozesse
    • Unterstützung bei der Ausschreibung einer Lagererweiterung am Standort Lübbecke
  • Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt a.M.

    Finanzvertrieb

    • Reorganisation des Zentralversandes in Gießen
    • Unterstützung in der Realisierungsphase
    • Erarbeitung eines Flächengrobkonzeptes für ein Logistikzentrum in Marburg
  • Eberspächer Exhaust Technology GmbH & Co. KG

    Systementwicklern für Abgastechnik, Fahrzeugheizungen und Bus-Klimasysteme

    • Planung der Umstellung der Produktionslogistik von GLT auf KLT
    • Konzeption der Materialflusssysteme / Supermärkte / AKL
    • Konzeption des Routenzugsystems
    • Ausschreibung des AKL und Monolithenlagers
  • Ebner & Spiegel GmbH, Ulm

    Buchdruckbetrieb

    • Optimierung der internen Logistik
    • Sicherstellung eines ausfallfreien Betriebs der internen Logistik unter Berücksichtigung des zukünftigen Mengenwachstums
    • Steigerung der Leistung und Produktivität
  • Eisen-Fischer GmbH

    • Analyse und Optimierung der Beschaffungs-, Lager und Distributionslogistik
    • Optimierung des Bestandsmanagements inkl. Stammdaten
    • Verbesserung der Tourenplanung
  • Engers Keramik GmbH & Co.KG, Neuwied

    Fliesenhersteller

    • Optimierung der internen Lagerhaltung
    • Verbesserung des Materialflusses, Verkürzung der Transportwege
    • Erhöhung der Lagerkapazität
    • Prozessverbesserungen im Bereich WE/WA, Kommissionierung
  • ESK Ceramics GmbH & Co.KG, Kempten

    Hersteller von technischen Keramiken und Beschichtungen

    • Erarbeitung eines Einrichtungskonzeptes für das neue Produktionslager am Standort Kempten
    • Planung der Kapazitätserweiterung des Zentrallagers am Standort Kempten
  • ETA GmbH, Altdorf

    Hersteller von Geräteschutzschaltern und hochwertigen Elektronikgeräten

    • Optimierungskonzept für die interne Logistik
    • Planung, Ausschreibung und Vergabe der Lagererweiterung bzw. des Lagerumbaus
    • Unterstützung bei der Maßnahmenumsetzung
  • Ferdinand Gross GmbH & Co KG, Leinfelden Echterdingen

    Lieferant für Verbindungstechnik

    • Restrukturierungskonzept für die Lagerlogistik am Hauptstandort
    • Feinplanung, Ausschreibung und Auswahl eines Generalunternehmers für die Realisierung der Standorterweiterung
  • GenoLog GmbH, Idstein

    Logistikdienstleister

    • Erarbeitung eines detaillierten Maßnahmenplanes zur Serviceverbesserung und Kostensenkung in der Logistik
    • Ausschreibung der logistischen Leistungen und Gesamtbewertung „Outsourcing der operativen Logistik“
    • Erarbeitung eines Vermarktungskonzeptes
  • GP Grenzach Produktions GmbH, Grenzach-Wyhlen

    Produziert hochwertige Arzneimittel, Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte

    • IST-Analyse und Entwicklung eines Maßnahmenplanes zur Leistungs- und Effizienzsteigerung im Bereich der Produktionsver- und –entsorgung am Standort Grenzach-Wyhlen
  • Hermann Gutmann Werke AG, Bauzulieferindustrie

    Hersteller von hochwertigen Aluminiumprodukten

    • Optimierung der gesamten logistischen Prozesse für Holz-Alu-Rahmen vom Auftragseingang bis zur Versandabwicklung
    • Einführung eines täglich aktualisierten Kennzahlensystems zur Durchlaufsteuerung
  • Josef Bernbacher & Sohn GmbH & Co.KG, München

    Nudelhersteller

    • Variantenplanung zur Ermittlung eines organisatorisch, technisch und wirtschaftlich optimalen Logistiksystems für das Neubauprojekt
  • Karasto Armaturenfabrik Oehler GmbH, Fellbach

    Hersteller von Armaturen und Geräten

    • Erarbeitung eines Maßnahmenplanes zur Steigerung der Leistung und Kapazität in der Lager- und Versandlogistik
    • Dimensionierung des neuen Versandlagers
    • Grobkonzeption der Ablauforganisation
    • Neubau eines Produktions- und Fertigwarenlagers
  • Kleine Wolke GmbH & Co.KG, Bremen

    Hersteller von Badezimmertextilien

    • Entwicklung von Lösungsvarianten zur Optimierung der Lagerlogistik
    • Feinplanung des Lagerlayouts und der Lagertechnik, Ausschreibung der technischen Gewerke
    • Auswahl und Begleitung der Einführung eines LVS
  • Lemförder Logistik GmbH, Diepholz + Stemwede-Dielingen

    Logistikdienstleister für den Automobilzulieferer ZF

    • Planung, Ausschreibung und Realisierungsbegleitung beim Neubau eines AKL zur Produktionsversorgung von ZF sowie beim Neubau eines Versandlagers für ZF in Diepholz
    • Planung, Ausschreibung und Realisierungsbegleitung eines Lagers zur Produktionsversorgung für ZF am Standort Damme
  • Lincoln GmbH & Co.KG, Walldorf

    Hersteller von Zentralschmieranlagen und Schmierkomponenten

    • Planung eines neuen Lagers für das Werk in CZ-Chodov
    • Unterstützung bei der Optimierung der Versandbedingungen (Umstellung von „ab Werk“ auf „frei Haus“)
  • Mafell AG, Oberndorf

    Hersteller von Elektrowerkzeugen für das Holzhandwerk

    • Neukonzeption der Lagerlogistik am Standort Oberndorf
    • Realisierungsbegleitung bis zur Vergabe an einen Generalunternehmer
  • Mahle, Stuttgart

    Hersteller von Produkten im Bereich Verbrennungsmotor und Motorperipherie

    • Neuplanung der gesamten innerbetrieblichen Logistik im Produktionswerk St. Michael
    • Lager- und Layoutplanung, Feinplanung, Ausschreibung und Vergabe sowie Realisierungsbegleitung des neuen Hochregallagers in St. Michael
    • Neukonzept der Outbound-Logistik im Produktionswerk St. Michael; Entwicklung eines „Build to Order“ Prozesses; Layout- und Prozessplanung der neuen Fertigungsabläufe
    • Reorganisation des Zentrallagers Aftermarket in Schorndorf
    • Layoutplanung, Prozessoptimierung, Ausschreibungen
    • Reorganisation der Arbeitsabläufe und Materialflüsse im Bereich Assemblierung
  • Medi GmbH, Bayreuth

    Hersteller von Kompressionsstrümpfen, Orthesen und Prothesen

    • Variantenplanung zur Anpassung der internen Logistik an das zukünftige Wachstum
    • Neukonzeption der innerbetrieblichen Logistik
    • Planung und Realisierung des Zentrallagers Bayreuth in zwei Ausbaustufen
    • Feinplanung, Ausschreibung, Vergabe und Realisierungsbegleitung der ersten und der zweiten Erweiterungsstufe
  • Otto Fuchs KG, Meinerzhagen

    Metallverarbeiter für die Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik, Bauwirtschaft und den Maschinen- und Anlagenbau

    • Entwicklung eines organisatorisch, technisch und wirtschaftlich optimalen Lagerkonzepts zur Produktivitätssteigerung bzw. Kostensenkung in der internen Logistik
  • PE Automotive GmbH & Co.KG, Ennepetal

    Eines der führenden Anbietern im freien Teilemarkt

    • Reorganisation der Lager- und Versandabläufe
    • Optimierung des Bestandsmanagements
    • Planung des neuen Zentrallagers
    • Ausschreibung, Auswahl und Einführung eines neuen LVS
  • Pöschl Tabak GmbH & Co. KG, Geisenhausen

    Produzent von Schnupftabak und einer der führenden, konzernunabhängigen Hersteller von Feinschnitt- und Pfeifentabaken sowie Zigaretten

    • Erarbeitung eines technischen und organisatorischen Gesamtkonzeptes zur Steigerung von Wirtschaftlichkeit und Leistung des vorhandenen Kommissionier- und Versandsystems
    • Unterstützung bei der Ausschreibung der deutschlandweiten Stückguttransporte
  • Privatbrauerei Erdinger Weissbräu GmbH, Erding

    Brauerei

    • Überprüfung der Machbarkeit des Scannereinsatzes in der Verladung zur Nutzung von NVE/EAN 128
    • Unterstützung bei der Erarbeitung eines Verladekonzeptes
    • Berechnung der Logistikkosten unterschiedlicher Distributionsvarianten
  • Pucaro Elektro-Isolierstoffe GmbH, Roigheim

    Premiumhersteller von Elektroisoliermaterialen und technischen Laminaten

    • Erarbeitung und Umsetzung eines Konzeptes zur Prozessoptimierung in Planung, Produktion und Logistik
    • Reduzierung der Lagerbestände
    • Optimierung der Planung und AV
  • Rondo Ganahl Aktiengesellschaft, AT-Frastanz

    Hersteller von Wellpappe-Verpackungen und Wellpappe-Rohpapieren

    • Optimierung und Neuausrichtung der Lager- und Transportlogistik sowie der Logistikprozesse am Standort Frastanz
    • Variantenplanung für die Erweiterung der Lagerkapazitäten am Standort Frastanz
    • Erarbeitung eines Maßnahmenplans
  • Saint Gobain Vetrotex GmbH

    Hersteller von hochwertigen Glasgarnen

    • Planung, Ausschreibung und Realisierung des Ausbaus und der Reorganisation der innerbetrieblichen Logistik
    • Optimierung der Produktionsabläufe und Einführung einer differenzierten Produktionsplanung- und steuerung
  • Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG, Langen

    Lieferant von Ersatzteilsortimenten im Bereich Kupplungen und Motorenteile

    • Verbesserung des Bestandsmanagements in SAP
    • Um- und Ausbau des Zentrallagers Langen
    • Erneuerung des Warehouse Management Systems in Langen
    • Optimierung der europaweiten Standortstrukturen in der Distributionslogistik
  • TimeTEX Hermedia Verlag GmbH, Riedenburg

    Großhändler von Planungs- und Organisationsmitteln für Lehrer/innen

    • Layout- und Einrichtungsplanung eines neuen Versandlagers
    • Umsetzungsbegleitung
  • Unilever, CH

    Hersteller von Lebensmitteln, Körperpflegeprodukten, Wasch- oder Reinigungsmitteln

    • Retrofit des Zentrallagers Schweiz
    • Auswahl und Einführung eines neuen Warehouse-Management-Systems und einer neuen Materialflusssteuerung im Bereich der Lagerung und Kommissionierung
    • Ausschreibung der technischen Gewerke und Begleitung der Inbetriebnahme
  • Vitalia Reformhaus GmbH

    Einzelhändler

    • Konzeption der Lagerlogistik am zukünftigen Standort Weyarn
    • Variantenplanung für die Layoutgestaltung, und Lagertechnik inkl. Ausschreibung der Gewerke
    • Umsetzungsbegleitung bis zum Go-Live

Logistik-Management

  • Halfen GmbH & Co.KG, Langenfeld

    Hersteller von Befestigungs- und Bewehrungstechnik

    • Erarbeitung eines europaweiten Produktions- und Logistikkonzeptes
    • Erarbeitung eines logistischen Integrationskonzeptes für einen Ostdeutschen Standort
  • Medi GmbH, Bayreuth

    Hersteller von Kompressionsstrümpfen, Orthesen und Prothesen

    • Überprüfung und Risikoanalyse der Prozesse und IT-Systeme
  • Süddekor Druckerei GmbH, Laichingen

    Hersteller von Dekor-Papieren für Möbel, Laminate und mehr

    • Reorganisation der Arbeitsabläufe in der Auftragsabwicklung und Logistik

Produktion

  • AKO Agrartechnik, Wangen

    Hersteller von Elektrozaungeräte

    • Optimierung des Firmenlayouts und der innerbetrieblichen Versorgungskette
    • Optimierung der Produktionsplanung und –steuerung, Einführung eines Fertigungsleitstandes
    • Steigerung der Fertigungskapazitäten
  • AUMUND Fördertechnik GmbH, Rheinberg

    Hersteller von Fördertechnik Lösungen

    • Erhöhung der Liefertreue zur Steigerung der Kundenzufriedenheit
    • Optimierung der Arbeitsprozesse im Hinblick auf Effizienz, Kosten, Durchlaufzeiten und Qualität
    • Bestandsreduzierung durch Optimierung der Bedarfsplanung
  • AVEBE AG, NL-Veedam

    • Optimierung der Produktionsabläufe und des Materialflusses durch die Einführung von World Class Manufacturing
    • Schulung der Mitarbeiter in Six-Sigma
    • Reorganisation der Produktionsplanung und – steuerung
    • Bestandsreduzierung und Erhöhung des Lieferservice
  • Avery Dennison Zweckform Office Products Europe GmbH, Oberlaindern

    Hersteller von Office Produkten, Formularbüchern, Etiketten, etc.

    • Einführung von World Class Management in der Fertigung, Logistik und in der Auftragsabwicklung
  • BPW Fahrzeugtechnik, Paderborn

    Hersteller von ganzheitlicher Fahrwerkstechnologie

    • Reorganisation der logistischen Prozesse, der Produktion und des Materialflusses
  • burgbad AG, Schmallenberg

    Hersteller von Möbeln und Einrichtungskonzepten für das Bad

    • Erarbeitung und Umsetzung von organisatorischen und technischen Maßnahmen zur Produktivitäts- und Kapazitätssteigerung im Werk Frankreich
  • Clopay, Aschersleben

    Hersteller für Spezialfolien und Laminate

    • Optimierung des Materialflusses zwischen Extrusion, Druck und Logistik im Werk Aschersleben
    • Erarbeiten von Wachstumsszenarien und zukünftiger Anforderungen an die Logistik
    • Erarbeiten von Lösungskonzept und Maßnahmenplan
  • Dakor Melamin Imprägnierungen GmbH, Heroldstatt

    Hersteller im Bereich der Oberflächenveredelung für Möbel und Fußböden

    • Einführung von World Class Manufacturing und BPR in der Verwaltung
    • Erhöhung der Maschinenkapazität, Reduzierung der Rüst-, Reinigungs- und Ausfallzeiten
    • Reorganisation des gesamten Auftragsabwicklungsprozesses
  • Esselte-Leitz GmbH, Stuttgart

    Hersteller von Aktenordnern und Büroartikeln

    • Einführung von World Class Manufacturing in der Ordnerfertigung (TPM, OEE, SMED, Kanban)
  • GSA Gesenkschmiede Schneider, Aalen

    Hersteller von Schmiedeteilen für die Automobilindustrie

    • Einführung von World Class Manufacturing (TPM, OEE, SMED, Produktionsplanung)
  • Hörmann Automotive GmbH, Ginsheim-Gustavsburg

    Spezialist für die Produktion hochwertiger Chassis, Karosserie- und Anbauteile für die Nutzfahrzeug- und Automobilindustrie

    • Optimierung der Produktionsplanung und –steuerung
    • Verbesserung der Lieferperformance
    • Optimierung der Bestände
  • Kautex Maschinenbau GmbH, Bonn

    Hersteller von Extrusionsblasformmaschinen

    • Einführung von 5S / Housekeeping in der Produktion
    • Projektmanagement
    • Erarbeitung eines Planes zur Umsetzung der Maßnahmen
  • May + Spies GmbH, Düren

    Hersteller von Trauerkarten und Office Produkten

    • Einführung von World Class Manufacturing (OEE, TPM, SMED, Kanban, Produktionsplanung)
    • Einführung eines neuen Dispositionssystems zur differenzierten und dynamischen Verbrauchssteuerung
    • Reduzierung der Frachtkosten
  • Medi GmbH, Bayreuth

    Hersteller von Kompressionsstrümpfen, Orthesen und Prothesen

    • Umstellung der Fertigung von Push auf Pull (Kanban, Produktionsplanung, Materialfluss)
    • Optimierung der Abläufe in der Produktion (World Class Manufacturing)
  • Miral GmbH, Lauterbach

    Eines der führenden Unternehmen im Bereich Mineralguss

    • Optimierung des Materialflusses in der Produktion
    • Mitarbeiter-Schulungen in 5S, SMED, TPM, etc.
    • Umsetzung von produktivitätssteigender Maßnahmen
    • Layout- + Materialflussverbesserungen
  • Netzsch GmbH, Selb

    Hersteller von Apparaten im Bereich Mess- und Regeltechnik

    • Einführung von World Class Manufacturing in der Fertigung (OEE, TPM, SMED, Kanban)
    • Umbau der Gerätemontage von der Einzel-, in eine Fließfertigung
  • Otto Fuchs KG, Leonberg

    Metallverarbeiter für die Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik, Bauwirtschaft und den Maschinen- und Anlagenbau

    • Optimierung der Arbeitsprozesse im Hinblick auf Effizienz, Kosten, Durchlaufzeiten und Qualität
    • Erhöhung der Liefertreue zur Steigerung der Kundenzufriedenheit und damit Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und Schlagkräftigkeit
  • Scheurich GmbH & Co. KG, Keramikfabrik, Kleinheubach

    Hersteller von Indoor-Pflanzgefäßen

    • Einführung von World Class Manufacturing in der gesamten Fertigung (TPM, OEE, SMED, Kanban, Produktionsplanung)
  • Stahl Judenburg, Judenburg, A

    Hersteller von Edelstahl-Halbzeugen für die Automobilindustrie und weitere Branchen

    • Erarbeitung eines Materialfluss-Konzeptes für das gesamte Werk
    • Einführung von World Class Manufacturing in der Blankstahl-Fertigung
  • Süddekor Druckerei GmbH, Laichingen

    Hersteller von Dekor-Papieren für Möbel, Laminate und mehr

    • Einführung von World Class Manufacturing in der gesamten Fertigung (OEE, TPM, SMED, Poka Yoke, Produktionsplanung)
    • Reorganisation der Prozesse in der Auftragsabwicklung und Logistik (BPR)

Supply Chain Management

  • Adam Hall GmbH, Neu-Anspach

    Großhandelsunternehmen für professionelle Audio Produkte

    • Ausschreibung der europaweiten Stückguttransporte, Vertragsverhandlungen und –abschluss, Vertragsgestaltung
    • Optimierung der Logistik und des Supply Chain Managements
    • Feinplanung, Ausschreibung und Vergabe der Erweiterung des Logistikzentrums
  • AMC International Alfa Metalcraft Corp. AG, Rotkreuz, CH

    Hersteller von hochwertigem Edelstahl-Kochgeschirr

    • Verbesserungskonzept für die europaweite Fertigwarenlogistik
    • Planung, Ausschreibung, Vergabe und Umbau des Zentrallagers
    • Anpassung und Optimierung der logistischen Prozesse
    • Optimierung der Belieferung des Zentrallagers
  • Angst + Pfister AG, Zürich

    Technischer Großhandel

    • Reorganisation der Abläufe in der Auftragsabwicklung, Logistik, Fertigung, Planung und Disposition
    • Auswahl und Einführung einer Spezial-Software zur Prognose und Disposition
  • Avery Dennison Zweckform Office Products Europe GmbH, Oberlaindern

    Hersteller von Office Produkten, Formularbüchern, Etiketten, etc.

    • Konzept und Umsetzung der Reorganisation des Fertigwarenlagers
    • Auswahl und Einführung eines Warehouse-Management-Systems
    • Verlagerung des Fertigwarenlagers, Bewertung sinnvoller Varianten
    • Machbarkeitsstudie zur Integration des Zentrallagers am Stammsitz
    • Optimierungskonzept für das neue Zentrallager
  • BLANCO GmbH + Co. KG, Oberderdingen

    Führender Hersteller für hochwertige Spülen, Ventile und Zubehör

    • Optimierung der Supply Chain Planung
    • Optimierung der Disposition in SAP APO
    • Erarbeitung eines Maßnahmenplans notwendiger Veränderungen
  • Bongrain Deutschland GmbH, Wiesbaden

    Hersteller für Käsemarken und Käsespezialitäten

    • Optimierung der Supply Chain Planung
    • Optimierung der Disposition in SAP APO
    • Erarbeitung eines Maßnahmenplans notwendiger Veränderungen
  • ChemTrend (Deutschland) GmbH, Maisach

    Hersteller von Trennmittel

    • Optimierung der Distribution in Europa
    • Ausschreibung u. Vergabe des Zentrallagers für Gefahrstoffe
    • Vertragsverhandlung und -gestaltung, Going-Live Support
  • Draka Holding N.V., Amsterdam

    Führender globaler Hersteller von Kabeln für Energie, Telekommunikation, Industrie und Multimedia

    • Optimierung des “Physical Distribution Network” in Europa mit 25 Werken und 15 Lagerstandorten
    • Unterstützung einer europaweiten Frachtausschreibung (Frachtaufkommen rund 33 Mio € mit 300 Dienstleistern)
  • Egger Otoplastik + Labortechnik GmbH, Kempten

    Führender Anbieter im Bereich der Otoplastik

    • Entwicklung der Logistikstrategie für die Unternehmensbereiche Otoplastik und Labortechnik
    • Feinplanung der Einrichtung und der Arbeitsabläufe im Versandlager für Labortechnik
    • Unterstützung bei der Beschaffung der Einrichtungsgewerke und der Realisierung
  • EVENORD e.G., Nürnberg

    • Erarbeitung eines organisatorisch, technisch u. wirtschaftlich optimalen Konzeptes für die Lager- und Distributionslogistik
    • Reorgansiation der Auftragsabwicklungsprozesse
    • Vorbereitung der Verlagerung der Logistik in ein neues Zentrallager
  • Fissler GmbH, Idar-Oberstein

    Hersteller im Segment hochwertiger Kochgeschirre

    • Erarbeitung eines Maßnahmenplans zur Steigerung von Umschlagleistung und Produktivität des Zentrallagers Neubrücke
    • Optimierung der Distributionslogistik im Wirtschaftsraum Mittel- und Osteuropa
  • Halfen GmbH & Co.KG, Langenfeld

    Hersteller von Befestigungs- und Bewehrungstechnik

    • Ausschreibung und Neuvergabe der innerdeutschen Transporte ab Langenfeld
    • Optimierung der europaweiten Distributionslogistik
    • Reorganisation der Planung und Disposition, Einführung der differenzierten, dynamischen Verbrauchssteuerung
  • Klüber Lubrication München SE & Co. KG

    Führender Hersteller von Spezial Schmierstoffen für alle Industrien, Teil der Freudenberg Gruppe

    • Optimierung der europaweiten Distributionslogistik von Groß- und Kleingebinden (14 Standorte, davon 5 Produktion/Lager und 9 reine Lagerstandorte)
    • Erarbeitung eines Lösungskonzeptes zur Zentralisierung der Kleingebindeabfüllung und -logistik
    • Reorganisationskonzept für das zentrale Versandlager
    • Umsetzungsbegleitung
  • Luk Aftermarket, Langen

    Lieferant von Produkten im Antriebsstrang des Automobils

    • Planung, Ausschreibung und Begleitung der Realisierung des Logistikzentrums Langen
    • (Hochregallager, AKL und WMS)
    • Weitere Optimierung der Abläufe und der Kapazitätsnutzung im Lager Langen
    • Planung einer organisatorisch, technisch und wirtschaftlich optimalen Lagerhaltungstrategie für Europa
    • Neuplanung eines europäischen Zentrallagers inklusive eines großen Fertigungsbereiches
  • Mahle Aftermarket GmbH, Stuttgart

    Lieferant von Ersatzteilsortimenten im Bereich Verbrennungsmotor und Motorperipherie

    • Optimierung der europaweiten Standortstrukturen in der Distributionslogistik
    • Reorganisation der gesamten Bedarfsplanung und Disposition
    • Einführung von SAP-APO sowie weiterer SAP-Tools
    • Um- und Ausbau sowie Optimierung des Zentrallagers Schorndorf
  • Mann + Hummel GmbH, Ludwigsburg

    Hersteller für Flüssigkeits- und Luftfiltersysteme, Ansaugsysteme und Innenraumfilter

    • Optimierung des europaweiten Distributionsnetzwerkes für den Aftermarket
    • Validierung des Zentrallagerstandortes / der dezentralen Lager
    • Grobe Layoutplanung für die Erweiterung des Zentrallagers
  • medi GmbH & Co. KG

    Marktführender Hersteller von medizinischen Kompressionsstrümpfen, Bandagen, Orthesen und Prothesen

    • Reorganisation der Disposition, Einführung der differenzierten, dynamischen Verbrauchssteuerung
    • Optimierung des Supply Chain Managements
  • Prysmian Group S.P.A. Milano, Cable-Industry

    Weltmarkt führender Hersteller von Kabeln für Energie, Telekommunikation, Industrie und Multimedia

    • “Land für Land” Optimierung des gemeinsamen “Physical distribution network” von Prysmian und Draka in Europa und Nordamerika

Ende der Seite, zurück zum Menü